Monatsarchiv: Februar 2014

Nach einer allgemeinen Definition beginnt hinter der „Kármán-Linie“ …?

A: der Sommer
B: die Tiefsee
C: der Weltraum
D: die Zukunft

So lautete vor einer Woche die 500’000-Euro-Frage, an der Karlheinz Reher, mit 86 Jahren der bisher älteste Kandidat bei „Wer wird Millionär?“, scheiterte.

Wäre ich im Publikum gewesen, ich hätte ihm behilflich sein können, als er seinen letzten Joker, den Zusatzjoker, einlöste. Denn auf diesen Begriff stiess ich schon früh während den Vorbereitungen für meine Maturaarbeit. Die richtige Antwort lautete „C: der Weltraum“. Denn die Kármán-Linie liegt in einer Höhe von 100 Kilometern über dem Meeresspiegel und dient international als Abgrenzung der Erde zum Weltraum (siehe unter Fragen und Antworten und auf Wikipedia – Kármán-Linie).

Heute fiel mir, als ich die Statistiken meiner Webseite betrachtete, auf, dass ich diese 500’000-Euro Frage in den Statistiken wiedererkennen konnte:

  • Am 17. und am 18. Februar wurde meine Webseite 6 mal mit dem Suchbegriff „Kármán-Linie“ gefunden. Dies im Gegensatz zu nur 2 Mal in den über 2 Jahren zuvor.
  • Zudem stiessen am 17. Februar (am Tag der Ausstrahlung) besonders viele Besucher auf meine Webseite, viele davon über Google. Da Google aber seit einigen Monaten die Suchbegriffe verschlüsselt, weiss ich nicht, ob hinter diesen Zugriffen tatsächlich Günther Jauch’s Sendung steckt. Ich kann lediglich behaupten, dass am vergangenen Montag 47 Personen mit unbekannten (verschlüsselten) Suchtermen auf meine Webseite stiessen, dies im Gegensatz zu maximal 10 an einem durchschnittlichen Tag. Ich vermute stark, dass sich dahinter ebenfalls überwiegend Suchen nach der Kármán-Linie verbergen.

Schlussendlich gewann Karlheinz Reher stolze 125’000 Euro. Herzliche Gratulation!

Kategorien: Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Onlineshop?

Bereits seit einiger Zeit denke ich über die Eröffnung eines Onlineshops nach, wo zu attraktiven Preisen Poster der aufgenommenen Bilder bestellt werden können. Ich bin mir aber nicht sicher, ob solch ein Angebot überhaupt genutzt würde. Daher wäre ich Ihnen sehr dankbar, wenn Sie mir mittels der Umfrage auf der rechten Seite Ihre Meinung dazu mitteilen könnten. Bei Nachfrage werde ich meine Pläne konkretisieren und eventuell tatsächlich einen Shop eröffnen.

Kategorien: Allgemein, Fotos | 2 Kommentare

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: