Gescheiterte eBay-Ersteigerung

Und wieder mal hat es einen Rückschlag gegeben.

Vergangene Woche entdeckte ich, dass auf eBay ein Komplettbausatz für einen Wetterballon versteigert wird. Inklusive Ballon, Fallschirm, 2 Boxen, 2 Kameras, GPS-Tracker und Wärmebeutel. Für mein Projekt wäre der Wetterballon zwar zu klein gewesen und die Box auch, doch ich dachte, als Notlösung für den schlimmsten Fall könnte ich es trotzdem gut gebrauchen. Da es nur als Notlösung gedacht war, setzte ich mir eine Preisgrenze von höchstens 83 Euro, was 100 Franken entspricht.

So ging ich vor einer halben Stunde an den Computer, um mitzubieten. Das Angebot war bei 40 Euro. Ich dachte, ich warte mit mitbieten bis zum Ende der Auktion, da ich sonst bloss den Preis unnötig in die Höhe treibe. 5 Minuten später war der Bausatz bereits 50 Euro teuer. Weitere 7 Minuten später knackte der Preis mit 88 Euro meine Schmerzgrenze. Weitere 16 Sekunden später war der Preis bereits 3-stellig. Nach weiteren knappen 7 Minuten hatte sich der Preis auf über 200 Euro verdoppelt, bis das Angebot am Schluss der Auktion für 251 Euro verkauft wurde. Im Vergleich zu den läppischen 40 Euros, die es bloss 25 Minuten zuvor kostete, ist dies doch ein immenser Preisanstieg.

Jetzt kann ich nur hoffen, dass mein Projekt auch ohne diese Notlösung klappt.

Advertisements
Kategorien: Material | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: